- Anzeige -
- Anzeige -

Serverinformationen

Serveradresse

nightevolution.de

Spieler

0 / 24

Version

Purpur 1.20.2

Eingetragen durch

PredatorG7

Besonderheiten

Survival, PVP, Freebuild

Votes

- Anzeige -
..

Weiteres

Eingetragen seit

28.05.2023

Besucher

320

Nightevolution

????? Nightevolution ????? [1.20.x]https://online.nightevolution.de

Ahoi,

Nightevolution ist ein neuer, kleiner Survival-Multiplayer Server mit dem Ziel den Spielenden ein möglichst authentisches Survival Erlebnis zu bieten, ohne auf Komfortfunktionen wie Homes oder eine In-Game-Währung zu verzichten. Bei uns kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Ob im Freebuild oder in Form von Spielerstädten (Citybuild) für jeden ist was dabei.

Mitbestimmung und Transparenz werden bei uns großgeschrieben!

Wir haben regelmäßig Abstimmungen, bei denen ihr das Servergeschehen entscheidend beeinflussen könnt.

Als kleines RP-Event, findet jeden Sonntag eine Gerichtsverhandlung statt, bei denen die Strafe für kleinere Verstöße gegen unsere Regeln entschieden wird.

Ihr habt während der Gerichtsverhandlung ebenfalls ein Stimmrecht. Die Stimmmöglichkeiten werden von der/dem oberste/n Richter/in (einem Spieler, der jeden Monat neu gewählt wird) entschieden.

Für die ArmorStand-Künstler und die Detailverliebten unter euch:

Wir verwenden Plugins, die es euch ermöglichen Rahmen unsichtbar zu machen und Rüstungsständer einfach und unkompliziert zu modifizieren.

Player vs Player ist nur in den dafür vorgesehenen Arenen möglich. Weitere PvP Zonen werden bei größerem Interesse zugewiesen.

 

Unser Konzept:

Wir haben eine Hauptwelt, die hauptsächlich zum freien Bauen und Handeln dienen soll. In dieser Welt können automatisierte Mob-Farmen gebaut und Spielerstädte gegründet werden. Außerhalb unserer Spawn-Insel, die quasi ein „Shopping-Distrikt“ ist, kann sich jeder eigenständig ein Stück Land beanspruchen.

Um Gebäude und die Landschaften zu schützen haben wir eine separate Farmwelt, in der nicht erneuerbare Ressourcen wie z.B. Erze gewonnen werden können.

Zur Haupt- und Farmwelt gibt es jeweils eine separate Hölle. Die „Hauptwelt-Hölle“ dient zum Bauen von Infrastruktur und Mob-Farmen und die „Farmwelt-Hölle“ dient analog zur Farmwelt zur Gewinnung nichterneuerbarer Ressourcen.

Ganz „Vanilla-Typisch“ gibt es bei uns auch die End-Dimension, in der Ihr den Ender-Drachen bezwingen könnt und euch auf die Suche nach verlorenen End-Städten begeben könnt. Mob-Farmen sind natürlich auch hier erlaubt.

Die Schwierigkeit auf unserem Server ist in allen Welten auf „Schwer“ eingestellt.

Unser Wirtschaftssystem:

Wir benutzen eine In-Game-Währung, um den Handel untereinander zu vereinfachen. Geld könnt ihr „generieren“, indem ihr im Admin-Shop ausgewählte Ressourcen verkauft oder einfach nur online seid. Das Geld kann wiederum dazu genutzt werden sich einen höheren Rang oder ein „Markt-Grundstück“ auf der Hauptinsel zu erwerben.

Der Admin-Shop ist sehr knappgehalten, dadurch soll der Handel untereinander gefördert wird.

Um der Inflation auf dem Server entgegenzuwirken und die Investitionsbereitschaft zu steigern, haben wir eine Vermögenssteuer eingeführt, die alle 7 Tage (Real-Life) automatisch eingezogen wird und prozentual vom Kontostand des Spielers abhängig ist. Die Steuer wird in mehrere Steuerklassen unterteilt und steigt mit wachsendem Vermögen.

Teleportationsbefehle wie /home, /back, /warp und /tpa stehen jedem Spieler zur Verfügung, allerdings wird bei dessen Ausführung eine (nicht ganz unerhebliche) Gebühr von eurem Konto abgezogen. Dies soll vor allem den Ausbau von Infrastruktur und die Nutzung von anderen Transportmitteln, wie z.B. Pferde, auf dem Server fördern.

Bitte beachtet: Alle Preise und Steuern können sich im Verlauf des Spieles ändern!

Kommentare

Einloggen, um zu kommentieren