- Anzeige -

Serverinformationen

Serveradresse

nieroyale.4minecraft.de

Spieler

0 / 0

Version

1.16.4

Eingetragen durch

Ertut

Besonderheiten

PVP

Votes

- Anzeige -

Weiteres

Eingetragen seit

05.06.2020

Besucher

89

NieRoyale

NieRoyale * [!] Wartungen...
NieRoyale ist ein Battle-Royale server der sich in stetiger Veränderung und Verbesserung befindet.

Den Servertrailer könnt ihr euch hier angucken: https://www.youtube.com/watch?v=O_bNGJpD8_M

Da wir im moment noch nicht sehr groß sind, können momentan nicht mehr als 15 Spieler gleichzeitig auf dem Server spielen. Seht das ganze daher als "Mini-Royale".

So wird gespielt:
Wenn du dem Spiel beitrittst, findest du dich im Gasthaus wieder. Hier gibt es drei interessante Dinge: Ein Hinterzimmer mit einer Karte der gesammten NieRoyale map, eine Endertruhe und ein Spiel beitreten/Join game Schild.

Hinterzimer:
Das Hinterzimmer ist versteck. Wenn du es findest, findest du hier die Landkarte. Sie zeigt die gesamte NieRoyale Map und zeigt die Namen der verschiedenen Orte an.

Endertruhe:
Die Endertruhe steht ganz offen sichtbar neben dem Spiel beitreten/Join game Schild. Wenn du sie öffnest, kannst du zwischen drei Gleitschirmen wählen. Die Gleitschirme haben keinen spielmechanischen unterschied. Sie dienen nur zu kosmetischen zwecken.

Spiel beitreten/Join game Schild und Spielablauf:
Sobald du mit der rechten Maustaste auf das Schild geklickt hast, bist du dem Spiel beigetreten und musst nur noch warten bis es losgeht (damit es losgehen kann, müssen 15 Spieler auf das Schild geklickt haben. Wenn ein VIP Spieler im Spiel ist, kann er das Spiel auch manuell starten). Das es los geht, bemerkst du daran, dass
du zum fliegenden Schiff teleportiert wirst. Sobald das passiert, erhälst du den jeweils in der Endertruhe ausgewählten Gleitschirm und eine Diamantspitzhacke.
Lass sie nicht fallen, denn du erhälst sie nur einmal pro Spiel.
Solange du den Gleitschirm in deiner Haupthand hälst, hast du den Statuseffekt Langsamer-Fall. Sobald du über Feuer, Lava oder andere Hitzequellen gleitest,
erhälst du einen Schub nach oben, und kannst auf diese Weise noch ein Stück weiter gleiten.
Überall in der Map findest du Beutekisten (Fässer) in denen sich Waffen, Rüstung und/oder Nahrung und andere nützliche Dinge befinden. Die Kisten erscheinen
nicht immer an denselben Orten wie beim letzten Spiel, sondern es wird immer eine bestimmte Anzahl per Zufall gewählt (wenn du aber einen Ort kennst, an dem
du eine Kiste finden kannst, solltest du trotzdem vorbeischauen, es könnte sich ja lohnen). Ab einer gewissen Zeit wird die Wand (also die Wand um die gesammte Map) kleiner, bis sie ihre Mindestgröße erreicht hat. Du erkennst das an dem großen Schriftzug "Wand Kommt" der dir auf dem Bildschirm angezeigt wird.
Wer als letzter überlebt, hat das Spiel gewonnen.

Das Abbausystem:
An manchen Orten findest du Blöcke die du mit deiner Spitzhacke abbauen kannst. Diese Blöcke sind: Eisen_Block, Gold_Block, Diamant_Erz und Jungel_Holz. Aus ihnen
kannst du dinge wie Rüstung, Schwerter, Goldäpfel und ähnliches herstellen.

Verzaubern:
Bis jetzt gibt es genau zwei Orte an denen du deine gefundene oder hergestellte Ausrüstung Verzaubern kannst. in Beutekisten findest du Erfarungsfläschchen und Lapislazuli zu diesem zweck.

Wir freuen uns jederzeit über Feedback und Verbesserungsideen

Kommentare

Einloggen, um zu kommentieren