Geistlande

(-(-_(-_-)_-)-) Wir sind Legende (-(-_(-_-)_-)-)
Adresse geistnet.de
Website http://www.geistlande.de
Spieler 7 / 60
Version 1.11.x
Besonderheiten
  • Survival
  • PVP
  • Freebuild

Für diesen Server abstimmen
Votes 229
Vote für Geistlande

Geistlande ist ein seit dem 5. März 2011 aktiver vornehmlich deutscher Minecraft-Server (Spigot). Der Server steht dauerhaft und kostenfrei zur Verfügung. Link zur: /livemap


  • Freebuild: Baurechte nach Durchsicht der Homepage, insbesondere der Regeln
  • Relativ nahe am Standard-Gameplay (Ausnahmen u. a.: längerer Tag und div. Teleports)
  • Monster sind an (Creeper bewirken aber keine Bau-Schäden)
  • PvP deaktiviert, es gibt keine Fraktionen.
  • Farmwelt und dedizierter Creative-Server (Übergänge beim Zeppelin)
  • Keine kostenlosen Baumaterialien, für die Hauptwelt muß selbst abgebaut werden. Außer Straßen und der Großen Mauer gibt es keinerlei WorldEdit-Bauten. Alles ist authentisch.
  • Priorität hat bei uns die Kontinuität des Servers / der Hauptwelt über einen langen Zeitraum (Geistlande History). Bald 5 Jahre ohne Mapreset online!

Allererste Tipps für Geistlande Neuankömmlinge und Minecraft-Einsteiger

Herzlich willkommen! Unsere homepage ist voll von Informationen. Unser Vorschlag ist, sich den Server und seine Bauten erst einmal ganz chillig bei einem Rundgang etwas anzusehen. Dabei ist die Livemap ist sicher hilfreich.
Auch Touristen sind bei uns willkommen, aber wer feststellt, dass sie oder er gerne bei uns auch etwas bauen möchte, sollte sich um Baurechte kümmern: Wie das geht, steht auf der Serverregeln-Seite unserer homepage - da wir viel über die Homepage und dessen Forum kommunizieren, möchten wir, daß jeder sie so schon einmal kennengelernt hat. Freie Plätze zum Bauen finden sich am besten durch einen Blick auf die Livemap (links oben "WorldGuard" anklicken). Auch Spieler, die schon länger dabei sind haben öfter mal interessante Tipps wo sich ein Bauwerk noch gut integrieren lassen könnte, wenn man nicht ganz allein auf freier Fläche bauen will. Wie man sich ein Grundstück dann protecten lassen kann, steht auch auf der homepage. Viel Spaß in den Geistlanden, dem deutschen Server mit langer, durchgehender und dokumentierter Baugeschichte.

NEU: Der neue Kreativserver /CreativeG steht nun im geistnet.de öffentlich zur Verfügung. Seid dabei! Schmiedet Pläne! Setzt Euch ein kreatives Denkmal!
Der KreativServer ist per /creativeg oder wie gewohnt durch die Portale bei den kleinen Zeppelinen sowie im Touristenzentrum erreichbar. Auf dem Kreativserver wechselt man zwischen alter und neuer Kreativwelt mit /warp oldg und /warp newg. Weiteres könnte Ihr auf der Infoseite http://www.geistlande.de/content,17,creativeg.html und in Forum finden. Auch die Livemap ist schon erreichbar.
Besucher
3
6
4
0

Eingetragen seit 04.02.2013








Kommentare

Einloggen, um zu kommentieren

Server melden

Um Server zu melden ist eine Registrierung erforderlich
Solltest du bereits registriert sein, so kannst du dich hier einloggen.